Team RE Damen 1: Der Krankenstand erhöht sich dramatisch!

TuS Hattingen 2 als nächsten Gegner der Damen 1

… da war die Wechselbank noch groß!

Nach dem guten Spiel gegen Grumme 2 war die Stimmung sehr gut, aber unter der Woche ist sie ins Gegenteil umgeschlagen, denn der Krankenstand bei den RE-Damen wächst dramatisch. Neben den Langzeitverletzten Annika Radkte und Maren Luthe gesellten sich unter Woche 6 weitere hinzu, die sich alle eine Erkältung zugezogen haben. So konnte gestern gerade mal mit 4 Damen 1 Spielerinnen trainiert werden.

Besonders ärgerlich, dass RE am Wochenende auf die Schlüsselrollen von Libera und Diagonaler verzichten müssen, wie auch auf eine Außenangreiferin.

Und das grad gegen den TuS Hattingen 2, die aus Verbandsliga-Spielerinnen und einigen hungrigen Talenten besteht. RE – Trainer Duwe muss demnach am Wochenende improvisieren und auf einigen Positionen umstellen.

 

Fakten vor dem Spiel:

TuS Hattingen 2 hat am vergangen Spieltag gegen TB Höntrop 2 verloren und liegt punktgleich mit RE auf Platz 5. RE liegt auf Platz 4 mit einem leicht besseren Satzverhältnis, hat aber zum ersten Mal in der Saison 4 Punkte Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz.

 

Daten und Fakten zum nächsten Spieltag:

Auswärts

In Herne

Samstag

02.12.2018

Spielbeginn

14:00 Uhr

Gegner

TuS Hattingen 2

Anschrift

RS Sodingen

Castroper Str. 251

44627 Herne

21. Aktive Weihnachtsfeier der RE Volleyballer