Damen 4 unterliegt der Routine von Niederwenigern!

Trotz Motivation Niederlage

Am Samstag, den 16.11.2019 spielte die Mannschaft TG z.r.E. Schwelm lV gegen die Mannschaft SF Niederwenigern in der Bezirksklasse 22 Frauen. Das Spiel begann um 15:00 Uhr in der Schwelm ArENa.

 

Motiviert starteten die jungen Spielerinnen von rote Erde im ersten Satz und erarbeiteten sich einen Vorsprung durch gezielte Aufschläge und eine gute Abwehr. Allerdings bauten sie nach und nach ab und verloren den Satz mit 16:25. Im zweiten Satz kämpften die Mädchen, jedoch siegte auch in diesem Teil die gegnerische Mannschaft mit 25:18, aufgrund von Konzentrationsmängeln von der schwelmer Seite. Im letzten der drei Sätze, machte die schwelmer Mannschaft wegen mangelnder Motivation zu viele Fehler im Spiel und verlor somit den Satz mit 16:25.

 

Obwohl die beiden Spielerinnen Amelie und Dana  an diesem Tag hervorragend gespielt haben, hat somit die Mannschaftsleistung der Schwelmerinnen nicht ausgereicht, um SF Niederwenigern zu schlagen.

Das Team:

Katy, Dana, Amelie, Carlotta, Anna, Lisa, Lilly, Anissa, Lana, Luisa, Aurelia und Laura

Coach: Carsten Limberg

Das Spiel:

TG RE Schwelm 4 – SF Niederwenigern          0:3 (16:25; 18:25; 16:25)

Dauer: 71 Minuten

Platz: 7

22. Aktive Weihnachtsfeier für Mitglieder und Freunde