WU-18.2: Vorzeitig Meister in der Bezirksliga

Am 1.12.2019 spielte unsere U18-2 gegen den TV Gerthe und DJK Blau-Weiß Annen.

Im ersten Spiel gegen TV Gerthe spielten unsere Schwelmer Mädchen einen souveränen ersten Satz,

durch viele gute Aufschläge, Annahmen und Angriffe ging dieser Satz

25:10 an Schwelm. Der zweite Satz wurde durch weniger Konzentration und einigen

Eigenfehlern nur sehr knapp 25:23 gewonnen. Erwähnenswert

in diesem Spiel sind Amelie’s druckvolle Angriffe und Aufschläge, die auch in der

knappen Endphase sehr wichtig waren.

 

Das zweite Spiel gegen DJK Blau-Weiss Annen wurde sehr gut von unseren Mädchen gespielt,

der erste Satz wurde fast komplett fehlerfrei gespielt weshalb dieser 25:7 an die Schwelmer

geht. Der zweite Satz wurde mit konstanter Leistung weiter gespielt.

Am Ende gewannen die Mädchen den Satz 25:13.

 

Durch den Sieg im Anschluss von TV Gerthe gegen DJK Blau-Weiss Annen sind

wir schon vorzeitig Meister in der Bezirksliga, da wir bis jetzt noch keinen Satz

abgegeben haben und daher nicht mehr einholbar sind.

 

 

An diesem Tag spielten:

 

Lea, Lottie, Lana, Carlotta, Lilly, Amna, Anna, Amelie, Luisa, Laura und Dana

 

Coaches: Ricara und Nina Wiggershaus

 

 

 

22. Aktive Weihnachtsfeier für Mitglieder und Freunde