D3 beendet trotz Corona wie gewohnt ihre Saison im Sand!

Platz 4 in der Liga ein super Erfolg

Archivbild

Zum Schluss hat es doch noch geklappt. Die D3 beendet wie in den Jahren zuvor ihre Saison beim Beachen, Zusammensitzen und schönstem Wetter auf der Beach Anlage des SV Bayer in Wuppertal. Natürlich unter den aktuellen Corona Regeln.

Deshalb auch auf 2 Plätzen, nachdem fast alle zusagen konnten. Das Grillen musste leider aufgrund der Hygienebestimmungen ausfallen. Der Pizzaservice war dann auch eine gute Alternative.

Nach 3 Monaten Trainingspause saß man am Ende doch mehr im Schatten als spielend auf dem Feld. Das war es aber auch, was wichtig war: mal wieder zusammenkommen, das eine oder andere Gespräch führen und zwischendurch locker ein bisschen im Sand spielen, um festzustellen, dass man doch noch nichts verlernt hat.

Seit dem 20. Juni gibt es, was den Vereinssport betrifft, weitere Lockerungen, so dass wir ab dem 23.06 wieder mit dem Training in der Halle beginnen konnten.  

Sportlich wurde die Saison auf dem 4. Tabellenplatz beendet. Auch mit regulärem Ende hätte uns diese Platzierung nicht mehr genommen werden können. Platz 3 hätte es durchaus noch werden können. Wieder eine Verbesserung zur vorjährigen Saison und gerade die Spiele gegen die oberen Mannschaften mit sehr guter Leistung haben gezeigt, dass diese junge Mannschaft noch jede Menge Potential hat.

Corona mit all seinen Begleiterscheinungen hat natürlich alles durcheinander gebracht und damit auch einen Teil der Lebensplanung der Spielerinnen. Nachdem ein Großteil des Teams  ihre Schulzeit mit dem Abi beendet hat, ist es für viele noch offen wie es weiter geht bzw. gehen kann. Das alles hat natürlich auch Einfluss auf die Planung der kommenden Saison.

Und trotzdem sind wir optimistisch am Ende wieder als das gewohnte Team auf dem Feld zu stehen. Zukünftig als Damen 2.

Der Verbandsstützpunkt RE Schwelm sucht Jugendspielerinnen für die WU-20!

Gesucht werden Spielerinnen auf allen Positionen!

6 Spielerinnen bleiben, 5 fallen aus Altersgründen raus!

Unsere Leistungsmannschaft WU-20 sucht 4 bis 5 starke Spielerinnen des Jahrganges 2002-2004, um auch im letzten Jugendjahr zu den Westdeutschen Meisterschaften zu kommen.

Gesucht werden Spielerinnen auf allen Positionen!

Ihr könnt bei uns natürlich auch das Doppelspielrecht nutzen und in dem Heimatverein weiterhin Damenliga spielen.

Bei Interesse bitte melden unter: geri.duwe@re-volleyball.de

WIR FREUEN UNS AUF MELDUNGEN!!!