Beach: Mantsch morgen vor Premiere in der zweithöchsten Beach-Liga!

Auftakt gegen Overländer/Overländer von Bayer Leverkusen

Josefine und Jule nach dem Gewinn eines B-Cups 2020 in Hamburg

Schwelm/Kiel, 15.05.2021 Eigentlich sahen die Planungen für dieses Wochenende für Jule Mantsch anders aus als es jetzt sein wird.

Trainingslager in Kiel mit ihrer weiteren Partnerin Josefine Schäkel (Kieler TV) unter der Leitung von Beachguru Stefan Hömberg, als Abschluss ein A-Cup in NRW. Doch alle Turniere für den Mai wurden in NRW frühzeitig abgesagt. So meldeten sich Jule und Josefine in Osnabrück zu einem DVV 1 Cup an, mussten bis letzte Woche bangen aufgrund ihrer geringen DVV Ranglistenpunkte. Dann die erlösende Nachricht, sie sind dabei, Setzliste Platz 15 von 16 Teams.

Der DVV 1 Cup darf in Deutschland als 2. höchste Spielklasse im Sand bezeichnet werden, vergleichbar mit der 2. Bundesliga. Darüber spielen die Profis in der German Beach Tour, der Eliteliga.

Neben Mantsch/Schäkel spielen fast alle weiteren deutschen Toptalente in Osnabrück, wie die neue Nationalmannschaftspartnerin von Jule mit Annika Berndt und ihre letztjährige Partnerin bei den Deutschen Meisterschaften mit Kim Prade etc.

Weiterhin am Start in Osnabrück Top-Spielerinnen unterhalb der Eliteliga, wie u.a. Aulenbrock/Ferger (VfL Oyte), die Overländer-Schwestern (Bayer Leverkusen), die vor 3 Wochen noch 2. Ligameisterinnen in der Halle geworden sind.

Overländer/Overländer, Platz 25 der DVV Rangliste, sind dann auch die Auftaktgegnerinnen von Mantsch/Schäkel, ein wahrlich schweres Los. Aber wie heißt es doch so schön, aller Anfang ist schwer...

 

Details&Info zum Turnier gibt es hier: Top10/Top10+ - NWVV

Der Volleyball-Stützpunkt RE Schwelm sucht:

Zuspielerin für das Team RE Volleys D1:

Zuspielerin Team Damen 2:

Mädchen der Jahrgänge 2006/07 und 2008-10: