Beachvolleyball am Wochenende von RE Minis bis Heisler und Mantsch!

Gemeinsame Turniere von Heisler und Mantsch

Britt und Jule vor einem Jahr noch gemeinsam in Bocholt

Ein aktives Wochenende steht wieder für die Beachvolleyballerinnen der TG RE Schwelm vor der Tür.

Essen: Jugend U13/14

Die jüngsten RE Spielerinnen werden an diesem Wochenende in Essen an den Start gehen. Mit dabei Leni Niehaus/Frida Kindel, die bereits einige Erfahrung als Beachpaar haben. Neuland hingegen wird das Turnier für Frida Speier und Merle Reiermann sein. Für beide ist es das erste Beachturnier. Frida wird jetzt am Wochenende Emely Andrada als jüngste RE-Spielerin mit ihrem Jahrgang 2010 ablösen.

Dingden: Jugend U15/16

In Dingden (Hamminkeln) findet ein weiteres U15/16 Turnier statt. Mit dabei die auf Platz 99 (Jugend weiblich) stehenden Läms/Koberg, sowie Seidel/Wein (Platz 192). Aufgrund einer Schulterverletzung von Lana musste das Beachpaar Achenbach/Andrada das Turnier absagen.

Düren Frauen: C-Cup

Trainerin und Co-Tranerin in Form von Sarah Brust und Kathi Hans treten gemeinsam bei C-Cup in Düren an. Dabei ersetzt Sarah Brust Laura Lenart aus dem Team RE Volleys Damen 1. Die beiden haben sich fest vorgenommen in Düren mindestens Platz 5 zu erreichen.

Brühl: Frauen A-Cup (Kategorie 2)

Anstelle eines Besuches im Phantasialand wird in Brühl der Sand umgegraben. Mit am Start Jule Mantsch und Britt Heisler. Allerdings spielt Jule mit ihrer Nationalmannschaftskollegin Annika Berndt und Britt mit ihrer Landeskaderpartnerin Svenja Mumm. Ein Aufeinandertreffen der beiden Schwelmer Spielerinnen ist durchaus möglich.

Marl: Frauen A+Cup (Kategorie 1)

Zum Abschluss des Turnierwochenendes gibt es noch ein besonderes Schmankerl in Marl. Dort findet ein DVV Turnier Kategorie 1 statt. Am Start Teams aus der Jugendnationalmannschaft, sowie das Profiduo Aulenbrock/Ferger. Aus Schwelmer Sicht nehmen Mantsch und Heisler teil, jeweils mit ihren Partnerinnen.

Der Volleyball-Stützpunkt RE Schwelm sucht:

Zuspielerin für das Team RE Volleys D1:

Zuspielerin Team Damen 2:

Mädchen der Jahrgänge 2006/07 und 2008-10: