Grußwort Abteilungsleiter Volleyball: Geri Duwe

Liebe Teilnehmerinnen und Volleyballfreunde,

 

die TG RE Schwelm heißt euch herzlich zu den diesjährigen WDM der WU-18 in Schwelm willkommen!

Glückwunsch an alle Vereine und Teilnehmerinnen, die es bis in das Landesfinale geschafft haben! Wir wissen selbst wie schwer es ist, diese zu erreichen und unter den 12 besten Mannschaften in NRW zu stehen. Wir dürfen trotz dieses Erfolges nicht vergessen, wie viele Vereine es nicht geschafft haben an den Westdeutschen teilzunehmen..

Wir sind in Schwelm ca. 120 Teilnehmerinnen bei der WDM, im Jahrgang sind es aber knapp 2.000 Mädchen. Nehmt diesen Erfolg nicht als selbstverständlich, tragt ihn mit Würde.

Für die TG RE Schwelm ist die Ausrichtung der WDM ein besonderes Ereignis, denn zum ersten Mal können wir die Westdeutsche auf heimischen Boden austragen. Der Grund ist recht banal, denn wir haben erst seit 2016 eine Dreifachhalle in Schwelm.

Aber wir richten eine Westdeutsche nicht zum ersten Mal aus, 1995 durften wir im benachbarten Ennepetal die damalige Meistershaft der B-Jugend Jungen austragen. Sie war besonders, weil der Titel an die TG RE Schwelm, an den Jahrgang 1978/79 ging. Dieser Jahrgang war in Schwelm der erfolgreichste aller Zeiten.  Noch im selben Jahr wurde das Team 3. bei den Deutschen Mei-sterschaften hinter zwei Ostberliner Vereinen und damit stärkstes Team aus „Westdeutschland“. Ferner wurden sie Deutscher Vizemeister der Schulen und 7. bei den Schulweltmeisterschaften in Tschechien.

Inzwischen gibt es weder Jungen- noch Männervolleyball in Schwelm. Von 2010 - 2012 hat sich die Abteilungsleitung entschlossen auf Mädchen zu setzen, was die richtige Entscheidung war. Die Abteilung hat seit der Umstellung einen Mitgliederzuwachs von knapp 1000%, 19 am Spielbetrieb teilnehmenden Mannschaften und ist in NRW die 3. stärkste Abteilung im Frauen- und Mädchenvolleyball. Wir sind stolz darauf!

In diesem Jahr steht für die Volleyballabteilung noch ein besonderes Jubiläum an, die TG RE Volleyball-Abteilung wird im Sommer 45-Jahre alt, was besonders gefeiert werden wird.

Wir freuen uns sehr die WDM auszurichten und wünschen allen Teilnehmerinnen und Mannschaften ganz viel Erfolg und vor allem Spaß in der Sportstadt Schwelm. Bitte bleibt gesund!

 

Euer

Geri Duwe