Kreis-Auswahl-Turnier in Schwelm am 11.06.2017 im Volley-Dome (DFH)

 

 

 

 

Die Sportstadt Schwelm hat zusammen mit der TG RE Schwelm den Zuschlag für die Ausrichtung eines der 6 Kreis-Auswahl Turniere vom Westdeutschen Volleyball Verband erhalten. Bei diesen Turnieren treten die besten Spielerinnen der Jahrgänge2004/05 gegeneinander an.

 

Der Westdeutsche Volleyball Verband ist in 37 Volleyball Kreise und 5 Bezirke (Rheinland, Ruhr, Westfalen-Ost, Westfalen-Nord und Westfalen-Süd) unterteiltIn den jeweiligen Kreisen suchen Talentscouts und Kreiskadertrainer nach Talenten in den zugehörigen Vereinen. Ziel ist die Bildung eines Kreiskaders, dem sogenannten E-Kader. Dieser Kreiskader trainiert i.d.R. ein Jahr lang gemeinsam. Für das Kreisauswahl-Turnier werden die jeweils besten 8 Spielerinnen nominiert. Der weitere Schritt für die Mädchen ist der Bezirkskader an den Standorten der Landesleistungsstützpunkte. Dort trainieren die Talente für ein weiteres halbes Jahr. Am 03.10.2017 findet in Senden bei Münster die Sichtung der besten Bezirkskaderspielerinnen statt, die später den WVV-Kader bilden. Der WVV-Kader ist aber nicht das Ende der Fahnenstange, besonders talentierte Mädchen haben in 2018 die Chance sich für die deutsche Nationalmannschaft zu empfehlen.

 

Der Volleyball Kreis (VK) dem Schwelm und Gevelsberg angehören ist der VK Bochum-Ennepe-Herne. Die diesjährige Auswahlmannschaft des Kreises besteht hauptsächlich aus Spielerinnen von der TG RE Schwelm und dem TVE Vogelsang Gevelsberg, die Vereine TB Höntrop und FdG Herne stellen weitere Spielerinnen.

 

Kommenden Sonntag, 11.06.2017 darf Schwelm zum ersten Mal dieses besondere Event austragen, welches nur alle 2 Jahre stattfindet. Dabei werden Landes- und Auswahltrainer die Mädchen beobachten und im Anschluss des Turniers für den Bezirkskader nominieren.

 

Schwelm freut sich auf folgende Teilnehmer:

 

VK Bochum – Ennepe – Herne 1

 

VK Bochum – Ennepe – Herne 2

 

VK Dortmund

 

VK Düsseldorf

 

VK Essen

 

VK Märkischer Kreis

 

VK Oberbergisches Land

 

VK Siegen – Olpe

 

VK Wupper - Mettmann

 

Die Drei-Felder-Halle (DFH) bzw. der Volleydome öffnet um 9:30 Uhr die Türen, die Eröffnungsfeier wird um 10:30 Uhr stattfinden, Anpfiff ist 11:00 Uhr.

 

Wir freuen uns auf dieses tolle Event und heißen im Namen der Stadt und der TG RE Schwelm alle Teilnehmerinnen herzlich willkommen.

 

 

 

Das gab es noch nie in Schwelm ...

RE Schwelm sucht einen weiteren Trainer/Trainerin am Verbandsstützpunkt!

Wir suchen für unseren Nachwuchs einen weiteren Trainer, vornehmlich für die Altersgruppe 2006 und 2007.

Das Team besteht aus Anfängerinnen und Quereinsteigerinnen. Die Anzahl der Mädchen liegt zwischen 10 - 16 Mädchen.

Weitere Aufgaben am Verbandsstützpunkt in Schwelm können gerne mit übernommen werden!

Trainiert wird 2 - 3x pro Woche, so dass die Mädchen gut ausgebildet werden können.

 

 Anforderungsprofil:

- eine Lizenz ist nicht zwingend notwendig

- ebenso keine großen Erfahrungen als Trainer (es können sich auch gerne Einsteiger melden)

- Einfühlungsvermögen und persönliches Engagement sind uns wichtig

- Sympathie und Kooperationsbereitschaft

- das Bestreben entsprechend unseres Leitfadens jungen Menschen im Volleyball auszubilden

- guter Umgang mit Kindern und Jugendlichen

- bereit sein in einem netten und guten Trainerteam zu arbeiten

- zwingend notwendig ist bei uns die Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses!!!

 

Wir bieten:

- eine Aufwandsentschädigung entsprechend der Rote Erde Konditionen

- Aufnahme in ein sehr gut funktionierendes Trainerteam

- Co- Traineraufgaben in der parallelen Altersgruppe oder in anderen Teams

- Das Arbeiten am Verbandsstützpunkt in Schwelm

- Auf Wunsch hin interne Fortbildungen und Beratung

- Trainer Aus- und Fortbildung durch den Verband

 

Wir freuen uns auf deine "Bewerbung" unter info@re-volleyball.de

Der Verbandsstützpunkt Rote Erde Schwelm sucht Jugendspielerinnen aller Altersklassen!

Träumst du davon zu den Westdeutschen zu kommen?

Ist deine Passion Leistungsvolleyball?

Bist du daran interessiert dich zu verbessern?

Hast du Lust auf ein nette Teams?

Bist du bereit für gute Trainer?

 

Dann komme mal bei uns vorbei und trainiere bei uns unverbindlich mit!

Wir bieten3 x leistungsorientiertes Training in der Woche, wo aber auch der Spass nicht zu kurz kommt.

Schwerpunkte im Training:

- individuelle Technikverbesserung (zusätzliche Einheiten in Kleingruppen)

- taktische Ausbildung

- Förderung von Persönlichkeit

- Teambuilding

- Ausbildung später ab Damen-Oberliga und höher zu spielen

Ziele für die Jahrgänge ist in den kommenden 2-3 Jahren die permante Teilnahme an den Westdeutschen Meisterschaften.

 

Spielerinnen können auch das Doppelspielrecht nutzen und in dem Heimatverein in einer Damenliga spielen.

Bei Interesse bitte melden unter: geri.duwe@re-volleyball.de

WIR FREUEN UNS AUF MELDUNGEN!!!