Kreisauswahl Jahrgang 2006/07 wird 3. beim Abschlussturnier in Lünen

6 Mädchen werden für die Bezirksauswahl gesichtet, 5 von RE Schwelm

 

Am letzten Sonntag ging es für 15 Mädchen von der Kreisauswahl Bochum – Ennepe – Herne nach Lünen um sich mit weiteren 5 Kreisen zu messen und sich Sportdirektor Wolfgang Schütz als WVV Beobachter zu präsentieren.

 

Team 1 vom Verbandsstützpunkt Schwelm hatte es in der Vorrunde mit den Teams von Unna 1, Essen 2 und dem Kreis Wupper-Mettmann zu tun.

Bei allen Spielen zeigte BO-EN-HER eine gute Leistung und gewann gegen Wupper-Mettmann und spielte gegen Unna und Essen 1:1. Eigentlich hätte das Team mit diesen Ergebnissen Platz 2 in der Vorrunde erreicht, wenn Coach Geri Duwe im Spiel gegen Essen nicht ein fataler Wechselfehler unterlaufen wäre. So wurde das Spiel mit 0:25/0:25 gewertet und der dritte Platz in der Vorrunde wurde erzielt.

Das zweite Team hatte es im Vergleich mit drei harten Brocken zu tun, mit Essen 1, mit Unna 2. und dem Märkischen Kreis. Gegen Essen und Unna war das Team chancenlos, doch wuchs im Spiel gegen den MK über sich hinaus. Sie gewannen den ersten Satz und verloren Satz 2 äußerst knapp. Am Ende des Turniers belegte das Team Platz 7.

Team 1 spielte im Überkreuzvergleich um Platz 5 gegen das Team 2 und gewann wie erwartet mit 2:0.

Im Spiel um Platz 5 ging es um den letzten verbleibenden freien Platz für das große Finale, denn nur je ein Team pro Kreis darf im Finale aller Kreisauswahlmannschaften im Rahmen der Ruhrgames in Duisburg teilnehmen.

Fokussiert auf den Sieg machten die jungen Mädchen nun ihr stärkstes Spiel und spielten taktisch souverän. Mit 2:0 besiegten sie den Märkischen Kreis und wurden in der Endabrechnung 5.

Mit diesem Platz belegte das Team hinter Unna und Essen Platz 3 der Kreise.

Ein tolles Ergebnis für Bo-En-Her und der Qualifikation für das große Finale in Duisburg.

 

Der eigentliche Sinn der Veranstaltung war allerdings die Sichtung der Mädchen aus dem Kreis für die Bezirksauswahl. Hier wurde das „Rekordergebnis“ von gleich 6 nominierten Spielerinnen erreicht und damit das Ergebnis des Jahrgangs 2002/03 mit 5 Spielerinnen übertrumpft. Besonders erfolgreich ist dabei die TG Rote Erde Schwelm mit gleich 5 Spielerinnen, zudem wurde eine Spielerin vom TV Gerthe für die Bezirksauswahl nominiert.

 

Team 1:

Lana, Aurelia, Luisa, Carlotta, Melina, Katy und Laura

Coach: Geri Duwe

Team 2:

Miriam, Lotta, Filipa, Lina, Celina, Jara, Alessia und Henriette

Coach: Suse Kruska

Kreis-Kader Jahrgang 2006/07 Schwelm

Verbandsstützpunkt Schwelm: Sehr guter Jahrgang der Kreisauswahl 2006/07

Viele Talente mit Perspektive

 

Der Verbandsstützpunkt Schwelm betreut zum 5-mal in Folge die Kreisauswahl und hat erstmalig 26 junge Talente unter seine Fittiche genommen. Bisher lag die Anzahl im Kreiskader knapp bei 20 Auserwählten.

Als Trainingsschwerpunkte wurde bisher an dem Feinschliff der Grundtechniken gearbeitet. Ein weiterer Schwerpunkt war die Bewegung in ballgebundenen Aktionen.

Weitere Akzente waren das Kennenlernen und einfach in einem Training trotz des Drucks Spaß zu haben. Für die Mädchen in diesem Alter der Faktor Nummer 1 unsere Sportart weiterzuführen.

Wichtig für die Mädchen ist es mit den Besten der Besten im Kreis trainieren zu können, aber auch zu sehen, dass die Mädchen die sich sonst im Ligaalltag gegenüberstehen doch auch eigentlich sehr nett sind. In diesem Sinn wird auch im Kreis der soziale Aspekt und der Umgang miteinander gefördert. Aus dem Jahrgang 2002/03 bestehen sogar heute noch vereinsübergreifende Freundschaften.

In den bisherigen Einheiten hat sich herausgestellt, dass die Trainer aus den Vereinen sehr gute Arbeit geleistet haben. Der Volleyball Kreis Bochum – Ennepe – Herne kann sich auf einen sehr guten Jahrgang freuen.

Folgende Vereine stellen ihre Mädchen für die Kreisauswahl 2006/07:

FdG Herne

TB Höntrop

TG RE Schwelm

TV Gerthe

TV Vogelsang

Die nächsten Einheiten für 2019 sind bereits in der Planung, spätestens im Februar geht es weiter, bevor im April der Kader auf 16 Spielerinnen reduziert werden muss. Im Mai 2019 geht es auf die Kreisauswahlturnniere und mit entsprechender Platzierung im Juni 2019 zu den Landesmeisterschaften der besten Kreise.

 

Kreis-Kader Jahrgang 2004/05 Schwelm

Kreis-Kader Jahrgang 2002/03 Schwelm

22. Aktive Weihnachtsfeier für Mitglieder und Freunde