Sportentwickler*in gesucht

Die TG Rote Erde Schwelm sucht eine(n) neue(n) Sportenwickler*in!

Du kennst jemand der Interesse hast oder interessierst dich selbst für diese Aufgabe? Dann geht es hier zur Ausschreibung

RE Osterferien Camp 2: „So viel Spaß, trotzdem so viel gelernt!“

Teilnehmer:innen von Auswahlspielerin bis zum Anfänger

Schwelm, 23.04.2022. Auch das zweite Camp der RE Volleyballabteilung war ein voller Erfolg. Mit 25 Volleyball-Kids war auch dieses Camp fast ausgebucht. Kinder und Eltern waren voll des Lobes an den Veranstalter GeriDu® Volleyball Solutions, das Trainerteam und der TG RE Schwelm. „Es hat so viel Spaß gemacht und wir haben trotzdem so viel gelernt waren die Komplimente“. „Bitte gebt uns Bescheid, wann die nächsten Camps stattfinden werden“ freute sich Geri Duwe über die vielen Anfragen.

 

Vom Anfänger bis hin zu einer Kaderauswahlspielerin, die im Herbstferiencamp in Schwelm entdeckt wurde, war das Camp sehr gut besucht. Durch das Konzept Anfänger:innen auch mit „Profis“ gemeinsam üben und spielen lassen, hat sich für die Teilnehmer:innen wieder einmal voll ausgezahlt. Anfänger:innen schauen sich etwas bei den besseren Spielern:innen ab, die besseren müssen wiederum ihre Aktionen erklären, begreifen dadurch Volleyball besser. Volleyball ist eine Sportart der Technik, die es auf der einen Seite zu koordinieren gilt, aber auch auf der anderen Seite verstanden werden muss, so Geri Duwe. Mit Logik und der körperlichen Physiologie versucht er mit seinem Team Volleyball zu vermitteln. Als Beispiel gibt er an, „wenn die Fußstellung beim Angriffsschlag (Stemmschritt) schon falsch gewählt ist, kann es zu Schulter- oder Rückenschädigungen kommen“.

 

Neben den technischen Einheiten gab es auch wieder viele Turniere in den unterschiedlichsten Formen, wo die Kids in ihrer Altersgruppe gegeneinander antraten oder eben nach Leistungsniveau. Durch ein ausgeklügeltes Punktesystem gab es für alle Chancengleichheit egal welchen Alters. Am ersten Tag wurde ein Mädchen des Jahrgangs 2012 Tagessiegerin, am zweiten und dritten Tag ein Mädchen des Jahrgangs 2008, am letzten Tag ein Mädchen des Jahrgangs 2011. Gesamtsiegerin wurde dann letztendlich ein Mädchen des Jahrgangs 2009.

 

Jeden Tag gab es eine Siegerehrung mit tollen Preisen des Sportausrüsters der TG RE Schwelm Volleyball mit Stanno. Die Gesamtsiegerin erhielt einen Sportrucksack von Stanno im Wert von €29,99, zudem ein herrlich duftendes Duschgel. Die Plätze 2 und 3 durften sich ebenso über den Rucksack freuen. Auch alle weiteren Platzierungen wurden mit Shirts oder Socken und Duschgels geehrt. Obendrein gab es für alle Teilnehmer:innen noch eine kleine Erinnerung in Form einer Urkunde an das RE Camp mit Fotos.

 

Kommende Camps sind bereits in Planung, das nächste Camp von Rote Erde ist für die Sommerferien geplant, schon so gut wie fix das Camp für die Herbstferien.

Bild anklicken oder folgenden Link abrufen: https://online.fliphtml5.com/raztn/fayd/#p=1

Der Volleyball-Stützpunkt RE Schwelm sucht:

Diagonalangreiferin für das Team RE Volleys D1:

RE Damen 2 sucht Spielerinnen auf allen Positionen!

Trainer:innen für den Jahrgang 2008/09 gesucht!